LEISTUNG LEIDENSCHAFT LAUSITZ
Herzlich Willkommen auf lausitz.de

15. November „KRABAT. Mensch. Mythos. Marke” in Bautzen

15. November „KRABAT. Mensch. Mythos. Marke”  in Bautzen
15. November „KRABAT. Mensch. Mythos. Marke”  in Bautzen

Am Mittwoch, den 15.11.2017 findet um 18 Uhr eine öffentliche Führung zum Thema „KRABAT. Mensch. Mythos. Marke” statt. Hier erfahren Sie Spannendes zur Mythologie der sorbischen Sagengestalt und Neues zum historischen Vorbild, Johann von Schadowitz. Die literarische Verarbeitung des Mythos KRABAT bekannter und geschätzter Autoren bildet einen wichtigen Bestandteil der Ausstellung. Wie der Name KRABAT heute verwendet wird, zeigt sich in der breiten Vermarktung der Figur, die ebenfalls thematisiert ist. Ab Mitte Dezember werden einige wichtige historische Dokumente aus konservatorischen Gründen durch Kopien ersetzt. Die Führung bietet noch einmal die Möglichkeit, sich die Originale anzuschauen!

Anschließend, um 19 Uhr ist im Rahmen der Vortragsreihe zur Sonderausstellung der Historiker Martin Nowakowski aus Doberschau zu Gast. Sein Vortrag „Anzeige, Folter, Feuertod: Die Hexenverfolgung der Frühen Neuzeit in der Oberlausitz” beleuchtet beispielhaft die Zeit des 17. Jahrhunderts. Ob und wie stark eine Hexenverfolgung einsetzte war sehr vom weltlichen Herren abhängig und konnte selbst in direkt benachbarten Territorien fundamental abweichen. Es erwartet Sie ein spannender Abend zur Geschichte der Region.

Führung:
Datum: 15.11.17
Uhrzeit: 18.00 Uhr
Ort: Sorbisches Museum, Ortenburg 3, Sonderausstellungsbereich

Vortrag “Anzeige, Folter, Feuertod: Die Hexenverfolgung der Frühen Neuzeit in der Oberlausitz”
Referent: Martin Nowakowski, Doberschau.

Datum: 15.11.17
Uhrzeit: 19.00 UIhr
Ort: Sorbisches Museum, Ortenburg 3, Festsaal
Eintritt: 5 € pro Person (einmalig für Führung und Vortrag)

Martin Brützke / Měrćin Brycka
Serbski muzej - Sorbisches Museum
Ortenburg 3 / 02625 Bautzen
Hród 3 / 02625 Budyšin
Museumspädagogik/ Öffentlichkeitsarbeit
muzejowa pedagogika / zjawnostne dźěło
mail: m.bruetzke@sorbisches-museum.de
tel.: 03591 / 27 08 70 17
web: www.sorbisches-museum.de

Sonderausstellung/ wosebita wustajeńca :

„KRABAT. Muž. Mytos. Marka –
KRABAT. Mensch. Mythos. Marke.“
17.9.2017 - 15.4.2018